Den zweiten Platz unter 16 Teilnehmern erreichte das Beach-Duo Patrick Hehmann und Matthias Michno bei einem C-Turnier in Euskirchen. Nach einer makellosen Siegesserie verloren sie erst im Finale gegen eine Bonner Kombination und verpassten damit den ersten Turniersieg eines Sinziger Männerteams in dieser Saison. „Wir haben einfach zu viele Spiele erst im Tiebreak für uns entscheiden können, sodass uns im Finale die Konzentration fehlte und wir ungewohnt viele Fehler machten“, ärgerte sich Matthias Michno über die verpasste Chance. Ansonsten boten die beiden Sinziger, die erst das zweite Mal in dieser Zusammensetzung ein Turnier bestritten, eine gute kämpferische Leistung und werden sicherlich in dieser Saison noch ein Turnier gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*